fbpx

Corona-Maßnahmen

  1. Home »
  2. Corona-Maßnahmen

Corona-Maßnahmen

Ein Besuch im Gefängnismuseum findet derzeit anders als normal statt. Lesen Sie hier alle Corona-Maßnahmen.

Wir sind froh, dass wir wieder Besucher im Museum willkommen heißen dürfen. Wir tun unser Bestes, um jeden sicher und gastfreundlich nach den Regeln des RIVM (Nationales Institut für Gesundheit und Umwelt) und dem Protokoll des Museumsverbandes zu empfangen. So müssen Sie vor Ihrem Besuch ihre Eintrittskarte reservieren. Dann bezahlen Sie direkt an der Kasse. Am Museumseingang werden Sie von einem unserer Museumsmitarbeiter empfangen. Diese erklären den Stand der Dinge und können eventuelle Fragen beantworten. Lesen Sie nachfolgend alle Maßnahmen:

Hauptregeln:
• Es ist notwendig, dass Sie Ihren Museumsbesuch reservieren.
• Im Falle von gesundheitlichen Beschwerden erlauben wir keinen Zugang.
• Halten Sie 1,5 Meter Abstand.
• Desinfizieren Sie regelmäßig Ihre Hände.
• Folgen Sie der auf dem Flur angegebenen Route in einer Richtung.
• Befolgen Sie die Anweisungen unserer Mitarbeiter.

FAQ
Wie kann ich eine Eintrittskarte reservieren?
Dies geht über unsere Webseite: https://www.gevangenismuseum.nl/plan-je-bezoek/reserveren/
Benötigen Sie Hilfe bei der Buchung? Dann schauen Sie hier:Buchen Sie Ihren Besuch

Wie lang darf ich bleiben?
Sie können so lange im Museum bleiben wie Sie wünschen. Wenn Sie zum Beispiel im Zeitfenster 12.30-13.00 Uhr reserviert haben, bedeutet dies, dass Sie während dieser halben Stunde das Museum betreten dürfen. Einmal im Museum können Sie so lange bleiben wie Sie möchten.

Wo bezahle ich meine Eintrittskarte?
Sie bezahlen Ihre Eintrittskarte an der Museumskasse. Die Bezahlung erfolgt so weit wie möglich per PIN.

Bin ich beim Museumsbesuch sicher?
Ja natürlich, wir haben alle Maßnahmen getroffen, die den Richtlinien des RIVM entsprechen. Zum Beispiel steht ausreichend Hand-Desinfektionsgel zur Verfügung. Unsere Angestellten an der Rezeption befinden sich hinter einem Plexiglas-Schirm, so dass Sie sicher kommunizieren und bezahlen können. Wir führen auch zusätzliche Reinigungsrunden durch und die Stellen mit vielen Kontaktmomenten werden besonders gereinigt.

Kann ich Ihren Museumsshop besuchen?
Der Museumsshop ist geöffnet. Da die Besucherroute durch das Museum nur in einer Richtung verläuft, kann der Museumsshop nur am Anfang der Tour besucht werden. Halten Sie 1,5 Meter Abstand und bezahlen Sie soweit möglich mit PIN.

Kann ich die Garderobe/Schließfächer benutzen?
Sie können die Garderobe und Schließfächer benutzen. Lassen Sie große Taschen im Auto. Sie dürfen wohl eine Handtasche mit ins Museum nehmen.

Kann ich die Toiletten benutzen?
Natürlich, aber durch die Besucherroute in nur einer Richtung geht dies nur am Anfang oder am Ende Ihres Museumsbesuchs. Natürlich sorgen wir dafür, dass die Toiletten regelmäßig gereinigt werden.

Ist das Museumsrestaurant geöffnet?
Ja, das Restaurant ist geöffnet. Halten Sie auch hier 1,5 Meter Abstand und befolgen Sie die Anweisungen unserer Mitarbeiter. Sie benötigen keine Reservierung für das Restaurant. Unsere Terrasse ist frei zugänglich.

Fährt der Gaunerbus (Boevenbus) und führt er zum Gefängnis „Rode Pannen“?
Ja, Touren und Führungen sind jetzt wieder möglich. Die Kapazität ist jedoch begrenzt. Wenn Sie also mitkommen möchten, ist es gut, pünktlich zu sein. Diese Touren und Führungen sind auf Niederländisch.

Pagina delen

Meld je aan voor de nieuwsbrief

Oude Gracht 1, 9341 AA Veenhuizen, tel: 0592 - 388264, info@gevangenismuseum.nl

Volg ons
Volg ons

Meld je aan voor de nieuwsbrief

Contact gegevens

Oude Gracht 1

9341 AA Veenhuizen

Tel: 0592 - 388264

info@gevangenismuseum.nl